PIGLET CIRCUS

Ein NEU
CIRkus,
in der tradition.

Der Piglet Circus ist ein junges Unternehmen, gestützt auf langjährige circensische und akrobatische Erfahrung. Nachdem Sarah Schwarz und Sergio Nguyen 20 Jahren mit verschiedenen Circus-Unternehmen die Welt bereist haben, im traditionellen Circus ebenso aufgetreten sind wie im „Nouveau Cirque“, aber auch auf zahlreiche Engagements in Varietés und modernen Tanztheatern zurückblicken können, haben sie beschlossen eine eigene Kompanie zu gründen. Während der traditionelle Zirkus zunehmend mit Schwierigkeiten zu kämpfen hat seine Tiere zu halten, und der moderne Circus bereits gänzlich auf Tiere verzichtet, versteht sich der Piglet Circus als ein neotraditionelles Unternehmen, in dem Haustiere in ihren natürlichen Talenten gefördert und präsentiert werden. – Neben den Haustieren, sowie Sarah und Sergio gehören Francois Marietta, Natalie Dongmo, Junior Barbosa sowie die argentinischen Musiker „Los Chamanes Cosmicos“- Nando Bizarro u. Alejo Marassi - zum Ensemble der „Piglettis“. - Am 01. November 2013 feierte der Piglet Circus seine Premiere in La Seyne-sur-Mer, Frankreich. Le Piglet Circus est soutenu par le Pôle Cirque Méditerranée (Théâtre Europe/La Seyne sur Mer – Creac/Marseille)


 

Dans la cuisine

cochon a la circassienne.

les poules

regarder ensemble dans la même direction.

Un bon chien

a la mémoire de Tomtom.

A vélo

un pas de deux a pédales.

MAX ET SARAH

EN MUSIQUE AUSSI...

Au Big apple circus

One string cadenza...

de l'action

mais qui est ce cowboy ???

Elisabeth von der königskindern

La pianiste du piglet circus.

DIANA

s'invite au restaurant.

Les Pigletti

vous saluent.

-->

ein neuer cirkus
in der tradition mit ihren tieren

 

 

 

DIE
BESETzUNG...

alle unsere
tiere werden
mit dem respekt, der
sie behandelt...

ich nutze
die tiere UM MENSCHEN
zu lehren.
Jean de La Fontaine

die
show

 

 

AHora o nunca,

nOW or never,
jetz oder nie,maitenant ou jamais,

Inspiriert vom schrägen Humor und dem musikalischen Ambiente einer bekannten amerikanischen Fernsehshow bietet die Vorstellung eine Folge von Kurzgeschichten mit dem gemeinsamen Thema „Liebe“ und „Essen“. Das Menü weist Akrobatik am Boden und in der Höhe, Magie, Humor und Kleintiere aller Art auf - gewürzt mit der scharfen Sauce der Live Musik der „Chamanes Cosmicos“. Die Schamanen unter der Leitung von Alejo Marassi (Bass) und Nando Bizarro (Gitarre) werden mitunter begleitet von Sarah (Trompete), Sergio und Francois (Posaune), Nathalie (Tenorsaxophon u. Klarinette) sowie Junior (Schlagzeug); manchmal auch von Elisabeth (Klavier) und Max (Tenor).

 

IMPRIMER LE DOSSIER PAPIER

 

 

die verrücktheit, ist des menschen,
nicht des Tieres eigenschaft.
Francine Ouellette

En
video

des extraits/ un avant gout
le piglet circus en video
ce que vous pouvez voir sur YOUTUBE.

<

<

die Heimat eines Schweins ist dort
wo es eicheln
gibt .
Fénelon

ein hund schaut mit verehrung an, ein katze observiert von hochherab.
nur das schwein sieht sich gleichberechtigt .
Winston Churchill